Am Freitag fand das Vogelschießen beim Schützenverein in Holtum statt. Zu diesem Anlass überraschten wir unser Königspaar und begleiteten Sie und den Schützenverein musikalisch in das Nachbardorf. Bei dem ein oder anderem Kaltgetränk feierte man bis spät in die Nacht.

Am Samstag ging es dann mit dem Bataillonsexerzieren in Hemmerde weiter. Nach einem kleinen Fußmarsch und der Vogeltaufe fand man sich auf dem Hof Kiesenberg ein. Zusammen mit dem Blasorchester Hilbeck Hemmerde gab man sein Bestes.

Das Schützenfest kann kommen! :-)

Foto: Tambour-Korps Hemmerde, Blasorchester Hilbeck Hemmerde und der Schützenverein Hemmerde auf dem Hof Kiesenberg.Exerzieren  Hemmerde